top of page

Alicia Mall Vizepfalzmeisterin




Bei den diesjährigen Pfalzmeisterschaften in Kaiserslautern durfte Alicia Mall vom TC Weiß-Rot Speyer den Vizemeistertitel feiern. Im Finale musste sie sich mit 4:6, 6:3, 0:6 Aiva Schmitz (TA TuS Neunkirchen) geschlagen geben. Die Saarländerin war deshalb startberechtigt, weil es seit diesem Jahr eine Kooperation mit dem Saarländischen Tennisverband gibt.


Im Halbfinale verhinderte Lissy ein Schwestern-Duell im Finale, als sie gegen Aivas Schwester Stella 6:0, 6:1 gewann. Außerdem konnte sie im Verlaufe des Turniers gegen ihre Vereinskameradin Jil Hassinger 6:2, 7:6 gewinnen.


„Das Turnier ist mega verlaufen. Trotz dem vielen Regen konnte das Turnier stattfinden. Ich hatte eine schwierige Auslosung, aber habe in jedem Spiel mein Bestes gegeben, bis ich es tatsächlich ins Finale geschafft hatte. Für mich war das ein riesiges Erlebnis und ich habe mich sehr auf das Finale gefreut. Ich war ein bisschen aufgeregt, da ich noch nie vor so vielen Zuschauern gespielt habe. Ich habe das Finale leider in 3 Sätzen verloren, aber es hat super viel Spaß gemacht und die Gegnerin hat es verdient gewonnen. Ich hoffe für die Zukunft auf mehr solche Erfahrungen und freue mich auf die nächsten Turniere im Sommer!“ so Alicia Mall.


Wir gratulieren ihr herzlich und drücken ihr für die Sommerturniere die Daumen!

31 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page