top of page

Neujahrsempfang beim Tennisclub Weiss-Rot Speyer – Rückblick auf ein ereignisreiches und sportlich erfolgreiches Jahr 2023




Am vergangenen Sonntag hatte der Tennisclub Weiss-Rot Speyer seine Mitglieder zum traditionellen Neujahrsempfang ins Clubhaus eingeladen. Präsident Markus Lohscheidt konnte von einem sehr ereignisreichen Jahr 2023 berichten.

Im Mittelpunkt des Jahres 2023 standen die sportlichen Erfolge. Vor allem bei den Damen- und Mädchenmannschaften waren zahlreiche Siege zu verzeichnen. Besonders hervorzuheben ist die Vizemeisterschaft der Damen 1 (punktgleich mit Platz 1), der Meistertitel der Damen 4 in der B-Klasse, der Pfalzmeistertitel der Damen 40-1, sowie der Mädchen U15, jeweils verbunden mit dem Aufstieg in die Verbandsliga, die Vize-Rheinlandpfalz-Meisterschaft der Mädchen U18, der Meistertitel der gemischten U12-2 in der A-Klasse, sowie der Meistertitel der Jungen U15-3, auch verbunden mit dem Aufstieg in die A-Klasse.

Neben den Mannschaftserfolgen konnte der TC Weiss-Rot Speyer auch einige sehr erfolgreiche Spielerinnen und Spieler ehren:

Jil Hassinger wurde Vize-Pfalzmeisterin Damen und stand im Viertelfinale der Deutschen Jugendmeisterschaften U16 (Winter). Alicia Mall verbuchte zwei Turniersiege bei DTB Turnieren der  Klasse A6 Damen. Amina Arndt wurde Reinland-Pfalz-Meisterin U14 (Sommer) und war Gewinnerin beim Wilson Junior Race Turnier Serie U14. Alexander Seres wurde Pfalzmeister U9, Jakob Armbruster und Julius Schäfer wurden Vize-Pfalzmeister U12 bzw. U10 und Ole Beyler erreichte bei den Pfalzmeisterschaften U12 den dritten Platz. Man sieht, um den Nachwuchs muss sich der Verein keine Sorgen machen.

Wichtiger Punkt beim Neujahrsempfang ist natürlich auch die Ehrung von verdienten Mitgliedern. Präsident Markus Lohscheidt konnte folgende Mitglieder für mindestens 25 Jahre Mitgliedschaft ehren:

25 Jahre: Brigitte Kessler, Dr. Barbara, Krekel-Wilk, Michel Miasserian

50 Jahre: Henri Franck, Dagmar Regel

60 Jahre: Linde Dubois, Peter Roesch,

70 Jahre: Herrmann Gulde

85 Jahre: Margarete Boiselle-Vogler

 

Das Tennisjahr 2024 steht nun in den Startlöchern, und auch in diesem Jahr stehen schon einige Termine fest: die Mitgliederversammlung wird am Donnerstag, 21.3.2024 um 19 Uhr im Clubrestaurant l’Angolo stattfinden, der Tag der offenen Tür und das Schleifchenturnier und damit die offizielle Saisoneröffnung findet am Samstag, 13.4.2024 statt. Und der gesellschaftliche Höhepunkt, der Prosecco-Cup mit Sommerfest ist für Samstag, 31.8.2024 geplant.

76 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page